Abgleich einer bestehenden Anlagendokumentation mit dem AS-Built Stand im Hinblick auf Funktionale Sicherheit. Überprüfung der existierenden Dokumentation auf Konformität zu gültigen Normen DIN EN 61508 und DIN EN 61511 bzw. VDI/VDE 2180.

 

Folgendes Leistungen gehörten zum Projektumfang:

· Überprüfen der Rohrleitungs- und Instrumenten-Schemata auf AS-Built und Safety Einträge

· Überprüfung und vervollständigen der Liste „systematische Fehler“

· Erstellen von SIL-Berechnung bzw. überprüfen vorhandener SIL-Berechnungen

· Überprüfung und Vervollständigung der „Safety Requirement Specifications (SRS)“ mit vorhandenen Dokumenten, z.B. Ventil Datenblätter, etc.

· Vorbereiten der Prüfunterlagen für die SIL Wiederholungsprüfungen

· TÜV-Begleitung, wir begleiten die TÜV Prüfung und stehen als erster Ansprechpartner zur Verfügung

 

Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung.